Die Böblinger Rock’n’Roller sind um eine Kursleiterin reicher!

Nachdem die Begeisterung für Boogie Woogie in Böblingen immer mehr zunimmt, kommt der Verein an die Grenzen seiner Trainerkapazitäten.
 

Was liegt da näher, als auf geeignete Mitglieder im Verein zuzugehen. In Absprache mit Doreen Weiser der Trainerin der Böblinger Crazy Boogies, wurde Dina die Schulung für den Boogie Woogie Kursleiter angeboten. Dina ist seit einigen Jahren im Rock’n’Roll Club Böblingen e.V. und leitete bereits etliche Trainingseinheiten, unterstützte oder vertrat die jeweiligen Trainer schon in der Vergangenheit, also mehr als geeignet für die neue Aufgabe. Dina hat den Schritt gewagt, die anspruchsvolle Ausbildung für den Kursleiter des Deutschen Rock’n’Roll und Boogie Woogie Verbandes anzunehmen und ihre Zeit und eine Menge Energie dafür zu investieren. Die Ausbildung umfasste neben den Tanz- und Akrobatiktechniken auch Didaktik, Trainingsmethoden sowie Vorbereitung und Aufbau einer Trainingseinheit. Die Schulungen hat Dina hervorragend gemeistert und hat mit einer Lehrprobe vergangenen Samstag die Ausbildung erfolgreich absolviert & bestanden. Der RRC Böblingen gratuliert zu diesem Erfolg. Für alle die mehr über Boogie Woogie und Rock’n’Roll erfahren möchten sind herzlichst zur Jubiläumsmeisterschaft am 8.November 2014 in die Rappenbaumhalle in Dagersheim eingeladen. Nach dem Turnier kann man dann noch selbst bei der Jubiläumsparty das Tanzbein schwingen.
 
Dina